Über iCampus Wildau

 
iCampus Wildau, als Projekt von Studierenden im Studiengang Telematik unter Leitung von Frau Prof. Dr. Janett Mohnke 2009 an der Technischen Hochschule Wildau gestartet, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Hochschule und als solcher für die Entwicklung von webbasierten Tools und Informationsstrukturen auf dem Campus Wildau zuständig. Hierzu gehören zum Beispiel Tools zur internen Prozessoptimierung sowie Mobil- und Desktop-Applikationen für Gäste, Mitarbeiter und Studierende.

Das iCampus-Wildau-Team besteht aktuell aus den Mitarbeitern Alfredo Azmitia und Henning Wiechers sowie Frau Prof. Dr. Janett Mohnke.

Die Arbeit an unseren Projekten erfolgte und erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Hochschulbibliothek unter Leitung von Herrn Dr. Frank Seeliger.

 

Publikationen

Azmitia, Alfredo; Mohnke, Janett; Wiechers, Henning: “Campus App Unidos Wildau – ein ständiger Begleiter für den Alltag an der Technischen Hochschule Wildau”, In: Barton, T.; Müller, C.; Seel, C. (Hrsg.): Mobile Anwendungen in Unternehmen, S. 227-242. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2016.

Azmitia, Alfredo; Mohnke, Janett; Wiechers, Henning: “Wo bin ich? iBeacons im Einsatz in der Bibliothek der TH Wildau”. In: Bibliothek : Forschung und Praxis. 40 (3), S. 395–404. Online unter: https://www.degruyter.com/view/j/bfup.2016.40.issue-3/bfp-2016-0050/bfp-2016-0050.xml

 

Vorträge

Janine Breßler; Janett Mohnke: School Laboratories to teach Robotics, Smart Home and Artificial Intelligence: From Theory to Practice. - ICETI 2018, Orlando

Janett Mohnke: Spartenübergreifende Einsatzszenarien von humanoiden Robotern – ein Werkstattbericht. - InetBib 2018, Wien

Janine Breßler: Verbindung der Anwendungsfelder Servicerobotik und Smart Home durch Künstliche Intelligenz. - World Usability Day Berlin 2017 (https://www.youtube.com/watch?v=ZnH-lVqweiI)

Azmitia, Alfredo; Mohnke, Janett; Wiechers, Henning: Showing the Way – From App to Book: Successful In-House Software Development through a Computer Science – Library Partnership. - IATUL Conference, June 2017 in  Bolzano (http://docs.lib.purdue.edu/iatul/2017/partnership/4/)

Mohnke, Janett: Indoor-Ortung mit iBeacons in der Hochschulbibliothek der TH Wildau – Erfahrungen und Empfehlungen. - Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium an der HU Berlin.

Mohnke, Janett und Frank Seeliger: A collaboration in Wildau - A successful partnership for introducing new library services. - IATUL Conference, June 2016 in Halifax, Nova Scotia

Azmitia, Alfredo; Mohnke, Janett; Seeliger, Frank: iLibrary - an interactive information system for the improvement of virtual library services. - IATUL Conference, June 2013 in Kapstadt (http://docs.lib.purdue.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=1953&context=iatul)

 

Wettbewerbe

Die Hochschulbibliothek der Technischen Hochschule Wildau hat sich in Kooperation mit iCampus Wildau um den Preis zur Bibliothek des Jahres 2016 beworben. Hier finden Sie die Online-Bewerbungsseite.

 

Ehemalige Studierende

In der Vergangenheit wurden die Projekte auch maßgeblich durch folgende Personen vorangetrieben:
Georg Baumgarten (Telematik), Karoline Bergmann (Telematik), Janine Bliß (Telematik), Tom-Ole Bolle (Telematik), Lars Brümmer (Biosystemtechnik/Bioinformatik), Ricardo Frommholz (Telematik), André Funke (Telematik), Fabian Götz (Telematik), Andrés Gil Herrera (Telematik), Paul Hewald (Wirtschaftsingenieurwesen), Sascha Hillig (Telematik), Mareike Hybsier, Marcus Janke (Telematik), Tobias Kannenberg (Telematik), Sebastian Kautz  (Telematik), Jan Kissig (Telematik), Benjamin Körner (Telematik), Phillip Kopprasch (Telematik), Alexander Malchow (Telematik), Kai Noffke (Telematik), Maximilian Osterloh (Telematik), Michael Pekar (Telematik), Thomas Rohde (Telematik), Christopher Rohrlack (Telematik), Yaroslav Sabinin (Telematik), Alexander Schrot (Telematik), Tobias Schulze (Telematik), Johannes Tiedeke (Telematik), Jonas Wolff (Telematik)